Header-Coronavirus-COVID-19.jpg

Aktuelle Informationen


 

 

Information für unseren Kunden

Liebe Kunden,

die Sorge über die Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) beschäftigt uns alle und schränkt unser gewohntes Leben ein.
Da viele von Ihnen auf individuelle Mobilität angewiesen sind, arbeiten unseren Mitarbeiter gemeinsam daran, Sie wie gewohnt mobil zu halten.

 

Werkstatt-Service – Reparaturen – Karosserie-/Lack
Unter Berücksichtigung aller wichtigen Schutz- und Hygienemaßnahmen für Sie und unsere Mitarbeiter in diesen Tagen gibt es viel Verunsicherung durch die weltweite Verbreitung des Covid-19 Virus.

 

Wir haben ein Maßnahmenpaket umgesetzt, das die Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter schützt:

 

– Kostenloser Hol- und Bringdienst im Umkreis von 15 km (Telefonische Absprache, E-Mail oder       Einwurf Nachtannahme)
- Ein länger Aufenthalt in unserem Büro ist nicht möglich

24-Stunden-Übergabe mit dem kontaktlosen Einwurf in unseren Schlüsseltresor: An der Eingangsfassade der Werkstatt befindet sich der Schlüsseltresor mit Auftragstaschen. Bringen Sie am besten Ihren eigenen Kugelschreiber mit, füllen die Auftragstasche aus, legen Ihren KFZ-Schlüssel in die Auftragstasche und werfen diesen ein. Natürlich können Sie auch einen eigenen Umschlag mitbringen, bitte dann mit folgenden Informationen:  Vor- und Nachname, Kennzeichen sowie Ihre Kontaktdaten. So haben Sie rund um die Uhr die Möglichkeit, ohne Personenkontakt Ihr Fahrzeug zu übergeben!
– Wir verzichten auf Handschlag und schenken Ihnen ein Lächeln
– Kundenfahrzeuge werden mit Handschuhen angefasst, Lenkräder und Sitze werden mit Einwegabdeckungen geschützt.
– Türgriffe und Handläufe unterliegen einer gründlichen Reinigung mit erhöhten Reinigungsintervallen während des Tages.

 

Mit diesen und weiteren Maßnahmen tragen wir zu einem verantwortungsvollen Umgang mit der aktuellen Situation bei.

 

Wir alle sind bemüht, für unsere Kunden da zu sein und Sie auch weiterhin mobil zu halten!

 

Bleiben Sie gesund – Ihr Autohaus Bundenthal e.K.